Feed the pony

SARKASTISCHES

Komm, mach auf, deine Futterluke. Immer rein damit. Rein mit dem saftigen Steak, rein mit den fettigen Fritten, eine nach der anderen. Auch für eine Familien-Pizza und ein paar Cheeseburger ist noch Platz im Balg.


Ja, immer schön weit auf den Schlund, damit du mit deinen Fingern den schlammigen Fraß weit in den Rachen hineinschieben kannst. Gerne helfe ich auch nach. Macht mir Spaß. Ich sehe dich gerne essen. Sehe gerne, wie du fett und feist wirst.


Vorher den ganzen Artikel lesen!

Veröffentlichte Versionen

  • Feed the pony 1.1 (25. Juli 2020)
„Gemäß § 19 UStG wird keine Umsatzsteuer berechnet.“

Teilen